Christian Spancken: Digital denken statt Umsatz verschenken. Online-Strategien für den Mittelstand und im B2B-Geschäft. Econ Verlag, Berlin 2018, ISBN 9783430

In seinem Buch verdeutlicht Christian Spancken erneut, dass Digitale Transformation vor allem – wie der Titel schon verdeutlicht – beim Mindset von Führungskräften und Mitarbeiter*innen beginnt. Ein neues Verständnis von Veränderungen und Changeprozessen ist gefragt. Es gilt – vereinfacht gesagt – nicht nur Veränderungen anzustoßen, sondern  zuzulassen.  Noch gibt es nicht den Königsweg, aber viele Aspekte die zu berücksichtigen sind, letztlich muss aber jedes Unternehmen die für sich passende digitalen Technologien und digitalen Geschäftsmodelle entdecken. Entdecken ist ein mutiger, aktiver Prozess, wer abwartet, wie es denn andere tun, hat wahrscheinlich schon verloren. Und dieses Experimentelle, sich auf das Nicht-Perfekte einzulassen, ist für viele KMU´s die größte Herausfoderderung. Es braucht einen anderen Umgang mit Ungewissheit, wie Herbert Schober-Ehmer in seinem Buch Führen in der Ungewissheit – Mut zum Sowohl-als-auch  (myMorawa, Wien ISBN: 978-3-99070-929-0) an vielen Praxisbeispielen verdeutlicht.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close